www.brandauer-es.de


./images/ubflogoganzklein1.gif

Uwe Brandauer

Diplom-Betriebswirt &

Versicherungskaufmann

Schenkenbergstraße 18/1

73733 Esslingen

Tel.: 07 11 / 91 89 39 0

Fax: 07 11 / 91 89 39 20


images/home.gifimages/suche.gifimages/sitemap.gif

Aktuelle Informationen

  • B R A N D N E U

  • Archiv 2011, 2012 - Ältere Artikel
  • Archiv 2006, 2007, 2008, 2009 und 2010 - Ältere Artikel
  • Archiv 2004 und 2005 - Ältere Artikel
  • Archiv 2003 - Ältere Artikel
  • Unser Motto des Jahres
  • Vorstellung

  • Einführung
  • Unternehmensbereiche
  • Ihre Vorteile
  • Produktübersicht
  • Unternehmenshistorie
  • Unsere Produkte

  • Personenversicherungen
  • Krankenversicherung
  • Privatversicherungen
  • Freizeitversicherungen
  • Vers. für Gebäudeeigentümer
  • Betriebliche Personenvers.
  • Betriebliche Versicherungen
  • Vorsorgemöglichkeiten ab 2005
  • Kapitalanlageprodukte
  • Für unsere Kunden

  • Allgemeine Änderungen
  • Angebote
  • Schadensmeldungen
  • KFZ-Unfall: Was ist zu tun ?
  • Verbesserungsvorschläge
  • Privat: Nützliche Formulare
  • Gewerblich: Nützliche Formulare
  • Kundenlinks
  • Kuriositäten
  • Tarifberechnungen / Online-Abschlüsse

  • Rechtsschutz
  • Riester-Rente
  • Reiseversicherungen
  • Handyversicherung
  • Sterbegeldversicherungen
  • Krankenzusatz-Versicherungen
  • Kontakt

  • Impressum
  • Unser Team
  • Anfragen
  • Anfahrt/Bürozeiten
  • AGB
  • Referenzen

  • Referenzliste
  • Wichtige Hinweise - hier lesen

  • Haftung/Rechtshinweis/Datenschutz- erklärung/Widerrufsrecht
  • Meinungsumfrage
  • spacer

    Aktuelle Informationen -

    B R A N D N E U


    ./images/logorundanimationmini.gif
  • 2015: Rückgang Mindestverzinsung in der Lebensversicherung (01.01.2015)
  • 2014: Nahezu alle Gebäudeversicherungen erhöhen Beiträge (26.07.2014)
  • 2013: Sparkassenversicherung erhöht Gebäudeversicherungen (24.09.2013)
  • 2013: Neueinführung der Pflege-Bahr-Versicherung (29.01.2013)
  • 2012: BISEX - ade, UNISEX willkommen (22.12.2012)

  • 2015: Rückgang Mindestverzinsung in der Lebensversicherung (01.01.2015)







    Rückgang Mindestverzinsung in der Lebensversicherung (01.01.2015)

    Seit dem 1.1.2015 ist der Mindestzinssatz von 1,75% auf 1,25% gesenkt worden. Durch die Senkung des Mindestzinssatzes sinken logischerweise die garantierten Leistungen bei Lebens- und Rentenversicherungen.

    Fazit: Trotzdem liegt die Durchschnittsrendite immer noch zwischen 3,00% - 4,00% im Durchschnitt. Wider vielen Presseberichten ist diese Form der Altersversorgung nach wie vor lukrativ! Denn: Wo gibt es denn etwas besseres? Vor allem etwas, bei dem Sie auch noch versichert/abgesichert sind? Denken Sie mal darüber nach.

    Gern stehen wir Ihnen zu Beratungsgesprächen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Machen Sie mit uns einen Termin aus!

    ./images/ubflogoganzklein1.gif Mitglied im ./images/vdvmlogotrans.gif und ./images/vemalogotrans.gif und ./images/vvbklein.gif und Fördermitglied im ./images/logobwv.gif Besuchen Sie unsere ./images/facebook.jpg-Seite Bewerten Sie uns auf ./images/googleplus.jpg Google+

    © 2000-2014 by Uwe Brandauer (Alle Rechte verbleiben beim Autor)
    Diese Seite wurde von CMS(PHP) in 0.004 Sekunden erstellt.
    Die letzte Änderung der Seite wurde am 09.01.2015 vorgenommen.